Stab des IBSV e.V.
Fotogalerie  →  2012

Bildergalerie 2012

 

 

 

 

 

 

 Kegelwettkampf IBSV / Stadt Iserlohn 2012


Spannender Kegelwettkampf auf der Alexanderhöhe

Iserlohn. „Gut Holz“ statt „Horrido“! Traditionell hat der IBSV auch in diesem Jahr wieder zum Kegelwettkampf auf die Alexanderhöhe eingeladen. Allen Keglern war dabei der Spaß am Mittwochabend (14. November) deutlich anzusehen. Besonders im Duell zwischen den IBSV-Kompanien und Mitarbeitern der Iserlohner Stadtverwaltung ging es spannend zu. Am Ende setzte sich die Verwaltung knapp mit 1788 zu 1785 Holz durch. Einen erfolgreichen Abend konnte der IBSV-Stab nebst Königshaus und Hofstaat erleben. Die Vertreter des Stadtrates mussten sich mit 1377 zu 1596 Holz geschlagen geben. Bester Einzelkegler des Abends war Martin Beging von der Stadtverwaltung (304). Die beiden Siegermannschaften sowie Martin Beging dürfen sich nicht nur über ihren Sieg, sondern auch über 30 Liter Fassbier der Privatbrauerei Iserlohn freuen.

 

Die Mannschaft des IBSV-Stab mit Königshaus und Hofstaat hatte am Mittwochabend gut lachen, sie setzte sich gegen die Kegler aus Reihen des Stadtrats deutlich durch.

 

 

 

 

Schützenfest Potpourri 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Caller Maifest 2012

Wie schnell ein Jahr vorüber geht, das zeigte sich am Freitag als es zum dritten Mal hieß: Auf zum Caller Maifest.

Alle Beteiligten vom IBSV, die Unternehmer aus der Calle, die Musiker sowie die Gäste hatten auf den Wettergott gehofft. Verwöhnt vom letzten Jahr bei angenehmer Temperatur und Sonne sollte es in diesem Jahr mit Schirm, regenfester Kleidung aber durchaus Freude zum Parkplatzgelände Marktkauf Nowak gehen.

Es wurde fleißig aufgebaut, viele Stabsmitglieder, Helfer aus den Reihen des IBSV sowie Mitarbeiter von Toom und Marktkauf verwandelten in kurzer Zeit den Parkplatz in eine Veranstaltungslandschaft. Die große Tombola war ein echter Hingucker mit attraktiven Preisen. Doch bevor das erste frische Iserlohner Pilsener angezapft werden konnte musste „Deutschlands schönste Klempner“ Ali Robrahn erst mal den Sturzbach unter dem Bierwagen zum Stillstand bekommen. Dies gelang ihm in einer rekordverdächtigen Zeit und mit einem gewissen Humor. Das Wasser nahm nun den richtigen Weg und Ali musste sich auf den Weg machen um sich selbst trockenzulegen.

Trotz des nicht so guten Wetters waren viele Besucher zu Gast und ließen sich mit Bratwurst im Brötchen, Scampispießen, leckeren Getränken und musikalischer Unterhaltung durch den IBSV-Spielmannszug und die Iserlohner Stadtmusikanten verwöhnen.

Großer Andrang herrschte als das Ehepaar Nowak mit blauen Eimern umher ging und die Lose verkaufte. Eigentlich hatten wir bei Paul Nowak gelb-schwarze Eimer (BVB) erwartet!

Wie im letzten Jahr waren die Lose schnell bei den Gästen, die sich sofort auf den Weg zur Tombola machten um zu sehen, was es denn mit ihrer persönlichen Glücksnummer auf sich hat.

Gespannt warten wir jetzt auf den eingenommenen Erlös. Denn alle Vorbereitungen, die Umsetzung und die tolle Beteiligung sollten ja nur ein Ziel haben – Eine beachtliche Spende für das Iserlohner Kinderweihnachtsdorf!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Stabstreffen mit
Vortrag "Energiesparen im Alltag"

Eine doppelte Premiere fand am 6. Mai statt: "Neuer Treffpunkt und neues Programm", so Stabschef Thomas Kuche zur Begrüßung der zahlreich erschienen Stabsmitglieder. Dr. Stephan Greitzke, 2. Komp, und über Kirsten mit dem Stab indirekt verbunden gab Denkanstöße und Anregungen zum bewussteren Umgang mit elektrischer Energie, der nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel schonen kann. Die zahlreichen Teilnehmer bestätigten das Interesse des vom Vorstand angeregten Programmteiles. Der Abend klang wie immer in gemütlicher Runde aus.

 

 

 

 

 


Winterwanderung 2012 
...ein Beitrag von Th. Rißmann zur eigentlichen Wanderung Smiley bitte hier klicken 

 

 

 

 

 

     

Major des Stabes Thomas Kuche
eröffnet den gemütlichen Teil

Stärkung für die Wanderer und Schmaus für die Gäste

 

 

Schießwettkampf der fröhlichen Art auf besondere Scheiben!
Dank an das Ehepaar Kuche für einen abwechslungsreichen und gut organisierten Tag...hat Spaß gemacht!

 

 

 

 

IBSV Neujahrsball des Offiziercorps 2012

 

 

 

 

 

Impressum
Zum Seitenanfang